Aktuelle Infos


11. Mai 2009

Sportlicher Aktionstag in Heidenau

Die Stadt Heidenau, die Astrid-Lindgren-Grundschule Heidenau und der Heidenauer SV organisieren am 14. Mai mit Unterstützung des Deutschen Fußballbundes den 1. Heidenauer-Mini-Spielfeld-Cup. Von 13 bis 16 Uhr spielen die dritten und vierten Klassen der Lindgren-Grundschule, der Gleißberg-Grundschule  und der Curie-Grundschule auf dem DFB-Mini-Spielfeld an der Lindgren-Grundschule um den Wanderpokal. Das Turnier steht unter dem Thema „Integration“.  Moderiert wird die Veranstaltung vom MDR-Sportchef Gert Zimmermann. Im Rahmenprogramm sind die Cheerleader-Kindergruppe des HSV, die Sambokämpfer des SSV Heidenau, sowie Schüler der Lindgren-Grundschule und der Stötzner-Förderschule zu erleben. Für das leibliche Wohl sorgt der Verein „Gemeinsam in Heidenau“. Die Siegerehrung wird von Vertretern der Stadt Heidenau und dem Präsidenten der SG Dynamo Dresden, Hauke Haensel, vorgenommen. Anschließend daran ist eine Autogrammstunde mit Spielern von Dynamo geplant. (WoVo)