Aktuelle Infos


20. Februar 2009

Sport am Wochenende

Dieses Wochenende ist sportlich gesehen relativ ruhig. Ob die an diesem Wochenende geplanten Fußballspiele in der Landesliga stattfinden werden, wird sicher direkt vor Ort entschieden.

 

Geplant sind:

Sonnabend, 14.00 Uhr – SV Bannewitz – VfL Pirna-Copitz 07

Sonntag, 14.00 Uhr – VfK Blau-Weiß Leipzig – BSV 68 Sebnitz

 

Billardkegeln

 

1. Regionalliga, Staffel Dresden, Sonnabend,

SG Großsedlitz Heidenau – SG 90 Braunsdorf 2.M.

Höckendorfer BSV 2.M. – Pretzschendorfer SV 2.M.

SG 90 Braunsdorf – Heidenauer SV

BSV Wildberg 1956 2.M. – SG Liebethal

 

Fußballturnier

Am Sonnabend organisiert der Verein „Das Zusammenleben“ in der Hainsberger Sporthalle ein Fußballturnier. Gespielt wird von 10.00 bis 15.30 Uhr. Es werden maximal zehn Mannschaften angenommen.

 

Leichtathletik

Deutsche Hallenmeisterschaften in Leipzig

Wolfram Müller (LG Asics Pirna) ist für die 800 m und 1500 m gemeldet. Die Endläufe sind jeweils für Sonntag 15.20 Uhr (1500 m) und 15.45 Uhr (800 m) geplant. Der MDR berichtet in „Sport im Osten“ am Sonnabend ab 16.00 Uhr und am Sonntag ab 16.30 Uhr von dieser Veranstaltung.

 

Biathlon

Weltmeisterschaften in Pyeongchang

Am Sonnabend fällt 09.00 Uhr die Entscheidung im 15 km – Massenstart und am Sonntag ab 11.00 Uhr die Entscheidung in der 4 x 7,5 km-Staffel. Für beide Disziplinen ist der Einsatz von Michael Rösch (SSV Altenberg) vorgesehen. ARD und Eurosport berichten live.

 

Zweierbob

Weltmeisterschaften in Lake Placid

Heute am Freitag und Sonnabend fällt die Entscheidung im Zweierbob der Damen. Gute Chancen um eine Medaille kann sich nach ihrem Weltcupsieg das Duo Cathleen Martini/Janine Tischer vom SC Oberbärenburg machen. Der 1. Lauf am Freitag beginnt 14.30 Uhr. Die ARD berichtet ab 15.40 Uhr live. Die beiden entscheidenden Läufe beginnen am Sonnabend 14.30 Uhr. Die ARD berichtet ab 14.30 Uhr und 17.30 Uhr.

(WoVo)