Aktuelle Infos


28. Mai 2010

„Waldwichtel“ holen den Sieg

P5278456_1.JPGObwohl sich das Wetter am gestrigen Donnerstag wahrlich nicht von seiner besten Seite zeigte, waren alle angemeldeten 17 Kindereinrichtungen zum Vorschulkindersportfest im Freitaler Stadion des Friedens angereist. Wenn es am Ende auch nicht ganz die 250 anvisierten Mädchen und Jungen waren, eine deutliche Steigerung gegenüber der Premiere im Vorjahr war dennoch zu verzeichnen. Die Vorschulkinder in Freital absolvierten das gleiche Programm, wie 14 Tage zuvor in Pirna. In den fünf Disziplinen 40 m-Sprint, Bankziehen, Schlussweitsprung, Rollerrennen und Zielwurf wurden die Besten ermittelt. Immer mittendrin das Maskottchen der Sportjugend der Dino „Bruno“. Alle Teilnehmer waren mit großer Begeisterung dabei. Spass und Freude konnten ihnen deutlich angesehen werden. Die Stimmung stieg noch einmal bei der Hindernisstaffel. Den Siegerpokal nahmen die „Waldwichtel“ aus Kipsdorf mit nach Hause. Auf den Plätzen zwei und drei kamen  das „Zwergenland am Wilischrand“ Kreischa und „Sonnenschein“ Wilsdruff. Für alle Beteiligten war dieser Tag ein großes Erlebnis, der mit einer Polonaise seinen krönenden Abschluss fand. Und alle die nicht dabei waren, haben einfach etwas verpasst. (WoVo)