5. Juni 2020

Neues zu Hygienekonzepten für Sportstätten

Mit Einverständnis der Betreiber bzw. Eigentümer dürfen in Sachsen neben Außen- auch wieder Innensportstätten ohne Publikum genutzt werden für den Trainings- und Wettkampfbetrieb. Mit der neuen ab 6. Juni geltenden Corona-Schutz-Verordnung und der Allgemeinverfügung zu den Hygienregeln ergeben sich nun weitere Lockerungen für Sportler und Sportvereine. Wie das Sächsische Sozialministerium (SMS) und auch der Landessportbund (LSB) am Freitagnachmittag mitteilten, wird für die Öffnung und den Besuch von Sportstätten oder den Sportbetrieb im Freien grundsätzlich kein von der zuständigen kommunalen Behörde genehmigtes Konzept gemäß der Corona-Schutz-Verordnung mehr verlangt. Anders also, als bei den Regelungen zur Öffnung und zum Besuch von anderen Einrichtungen, zu welchen zum Beispiel auch Freibäder und Hallenbäder zählen. Weiterlesen »




5. Juni 2020

Sportabzeichen-Abnahme am 2. Juli in Pirna möglich

Am 2. Juli 2020 bietet sich wieder die Gelegenheit, das Deutsche Sportabzeichen in Pirna abzulegen. Die Sportabzeichen–Abnahme durch den KSB ist dann von 15.00 bis 19.00 Uhr im Leichtathletikstadion „Am Kohlberg“ möglich.

Die ursprünglich am 18. Juni 2020 geplante Sportabzeichen-Abnahme im Freitaler „Stadion des Friedens“ ist indes abgesagt worden. Der KSB versucht einen neuen Termin im September in Freital zu ermöglichen.

Für die Sportabzeichen-Abnahme am 2. Juli 2020 in Pirna kann man sich ausschließlich online anmelden. Weiterlesen »




5. Juni 2020

Ehrung der Sportler des Jahres 2019 in Freital verschoben

Die für den 3. Juli 2020 geplante nachträgliche Ehrung der Sportler des Jahres 2019 im kleineren Rahmen wird verschoben. Ein neuer Termin für die Auszeichnungsveranstaltung auf Schloss Burgk in Freital steht aufgrund der behördlichen Vorgaben zur Eindämmung der Coronavirus-Verbreitung noch nicht fest. Weiterlesen »




5. Juni 2020

Hygienekonzepte für Lehrgänge und Seminare

Der Landessportbund Sachsen (LSB) hat für Seminare und Lehrgänge jeweils zwei Hygienekonzepte zur Verfügung gestellt. Sportvereine können diese Vorlagen ebenfalls gerne verwenden. Es sind seitens des LSB nun auch alle Tageslehrgänge unter Einhaltung der Hygienevorschriften freigegeben. Weiterlesen »




5. Juni 2020

Schwimmbad im „Hains“ öffnet wieder

Aufgrund der behördlichen Lockerungen wird das Erlebnisbad im Freizeitzentrum „Hains“ in Freital am Sonnabend, dem 06.06.2020 wieder seine Türen. Ab 12 Uhr ist es geöffnet.

Auch im Erlebnisbad gelten spezielle Hygieneauflagen, die eingehalten werden müssen. Weiterlesen »




5. Juni 2020

Bobweltmeister zum Polizeihauptmeister befördert

Bobweltmeister Francesco Friedrich vom BSC Sachsen Oberbärenburg ist am Donnerstag  zum Polizeihauptmeister befördert worden. André Hesse, der Leiter der Bundespolizeidirektion Pirna, überreichte dem 30-jährigen Doppel-Olympiasieger von Pyeongchang 2018 die Urkunde sowie die Schulterstücke mit den vier blauen Sternen. Der Pirnaer Ausnahmeathlet ist seit 2011 bei der Bundespolizei. (mf/Foto: mf)




4. Juni 2020

Mannschafts- und Kontaktsportarten in Sachsen mit Auflagen erlaubt

Mehr Eigenverantwortung und auf häufiges Lüften und Mindestabstände achten: Sport ohne Publikum ist nach der neuen, am Mittwoch veröffentlichten ab 6. Juni 2020 geltenden Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates unter Einhaltung der Hygieneregeln in Außen- und Innensportstätten erlaubt. Das gilt auch für den Mannschaftssport. Wo immer möglich, ist beim Sport aber weiterhin auf die Abstandsregeln zu achten. Das Sozialministerium des Freistaates hat heute die Allgemeinverfügung (LINK) mit den entsprechenden Hygieneregeln (Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus) veröffentlicht. Unter Punkt 12 sind dort die einzelnen Hygieneregeln für Sportstätten, Fitness-und Sportstudios sowie Tanzschulen aufgelistet.

Weiterlesen »




4. Juni 2020

„Bewegung, Spiel und Sport“ fällt nicht ersatzlos aus

Der Erweiterungslehrgang „Bewegung, Spiel und Sport“ am heutigen 4. Juni 2020 in Pirna mit Referentin Sylvia Lewalder musste aufgrund der Coronavirus-Lage abgesagt werden. Allerdings nicht ersatzlos: Ein neuer Ersatztermin soll so schnell wie möglich festgelegt und kommuniziert werden. (skl/Foto: KSB)




4. Juni 2020

Frist für Annen-Medaillenvorschläge verlängert

Trotz Corona-Krise sollen auch in diesem Jahr Menschen aus dem Freistaat Sachsen mit der Annen-Medaille ausgezeichnet werden, sie sich in besonderer Weise ehrenamtlich in der Sozial-und Familienarbeit engagieren. Aufgrund der aktuellen Ereignisse möchte Petra Köpping, Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, hierbei gern Menschen ehren, die sich auch in der Zeit der akuten Pandemiesituation verdient gemacht haben. Weiterlesen »




4. Juni 2020

Bobbahnführungen wieder im Angebot

Der ENSO-Eiskanal bietet wieder öffentliche Bobbahnführungen an. Diese finden wöchentlich, immer dienstags statt. Beginn ist jeweils um 10 Uhr. Bei den Führungen erfahren Teilnehmer Interessantes und Kurioses über die Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg. Aufgrund der Einhaltung von Hygienemaßnahmen werden die Gruppen allerdings auf 15 Personen beschränkt.  Weiterlesen »