23. Oktober 2020

Bis 100 Teilnehmer inklusive Publikum zunächst ohne Weiteres bei Sportveranstaltungen gestattet

Der Sportbetrieb ist weiterhin erlaubt, auch im sogenannten Risikogebiet des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge mit aktuell 221 Neuinfizierten und einer Inzidenz von 90,1 Infektionen pro 100.000 Einwohnern in den vergangenen sieben Tagen. Sogar Zuschauer sind nun doch zugelassen, obwohl es unter der Woche hieß, Publikum sei bei Sportveranstaltungen untersagt. Grundlage sei aber die neue Corona-Schutz-Verordnung für ganz Sachsen, die gestern angekündigt und heute veröffentlicht wurde.  Weiterlesen »




23. Oktober 2020

Sportbetrieb unter Einhaltung der Hygieneregeln weiterhin erlaubt

Die neue Corona-Schutz-Verordnung für Sachsen ist heute veröffentlicht worden. Sie tritt am Sonnabend, dem 24. Oktober 2020, in Kraft und bildet nun vorerst den rechtlichen Rahmen, zum Beispiel auch für Sportveranstaltungen im Landkreis mit (!) Publikum. Sie ist nachzulesen unter folgendem Online-Link:  

https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-Saechsische-Corona-SchutzVO.pdf  

und zudem die entsprechende neue Allgemeinverfügung des Freistaates:
https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-Allgemeinverordnung-Hygieneauflagen-2020-10-24.pdf

 

Der Sportbetrieb ist demnach weiterhin unter Einhaltung der Hygieneregeln erlaubt. Mehr zum Thema Sport mit Publikum soll in Kürze folgen.  Weiterlesen »




22. Oktober 2020

Integrationsvolleyballturnier abgesagt

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage, insbesondere in Freital, ist das 4. Integrationsvolleyballturnier abgesagt worden. Das vom „Das Zusammenleben“ e.V. mit Unterstützung des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge organisierte Turnier mit Migranten und Einheimischen sollte am 8. November 2020 in der Sporthalle des BSZ Freital stattfinden. Die Veranstalter bedauern die jetzige Absage sehr. Weiterlesen »




22. Oktober 2020

Sportjugendtag 2020 findet online statt

Der für den 26. Oktober in Freital geplante diesjährige Sportjugendtag findet unter Berücksichtigung der aktuellen Coronavirus-Entwicklungen per Videokonferenz statt. Delegierte, die sich angemeldet hatten, haben bereits einen Link für eine Teilnahme an der Online-Veranstaltung der KSB-Sportjugend erhalten. Nachträgliche Anmeldungen sind noch möglich, per E-Mail an lisa@ksb-sportugend.net.

(lwu/skl/Foto: PR)




22. Oktober 2020

Neue sächsische Corona-Schutz-Verordnung ab Sonnabend

Der Freistaat Sachsen hat eine neue Corona-Schutz-Verordnung auf den Weg gebracht. Sie wird laut Sozialministerium zeitnah veröffentlicht und gilt ab Sonnabend, dem 24. Oktober 2020, bis voraussichtlich 25. Januar 2021. Änderungen seien aber auch vorher möglich. Mit der vorgezogenen, nun vom Kabinett im Umlaufverfahren beschlossenen neuen Verordnung will der Freistaat auf die zuletzt stark gestiegenen Infektionszahlen in ganz Sachsen reagieren. Die Vorgaben sollen einen Rahmen bilden für die Landkreise, die jeweils auch weiterführende Maßnahmen ergreifen können.  Weiterlesen »




22. Oktober 2020

Abbruch und Quarantäne in Altenberg – holpriger Saisonstart für sächsische Rennrodler

 

Die deutschen Rennrodler mit der sächsischen Vize-Weltmeisterin Julia Taubitz vom WSC Erzgebirge Oberwiesenthal und ohne Junioren-Weltmeisterin Jessica Degenhardt vom RRC Altenberg sind etwas holprig in die Wettkampfsaison gestartet. Die erste Selektion am vorigen Freitag in Altenberg musste nach dem ersten Durchgang wegen schlechten Wetters abgebrochen werden. Die zweite Selektion ist am Mittwoch komplett angesagt worden.   Weiterlesen »




21. Oktober 2020

Sportveranstaltungen nur ohne Zuschauer erlaubt

Ab sofort sind Zuschauer bei Sportveranstaltungen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge nicht mehr zugelassen. Das teilte das Landratsamt am Mittwoch auf Anfrage des Kreissportbundes mit Bezug auf die aktuelle Coronavirus-Lage mit.   Änderungen seien aber laut dem Krisenstab vorbehalten. Mittlerweile zählt der Landkreis zu den sogenannten “Risikogebieten” mit einem Siebentages-Inzidenzwert von über 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner.  Weiterlesen »




21. Oktober 2020

Internationales Deutsches Turnfest 2021 abgesagt

Das Internationale Deutsche Turnfest, das Mitte Mai 2021 in Leipzig stattfinden sollte, wurde aufgrund der Coronavirus-Entwicklungen abgesagt. Die Veranstaltung soll 2025 nachgeholt werden. Das teilten der Deutsche Turner-Bund und Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung sowie die Veranstalter auf ihrer Website an diesem Mittwoch mit großem Bedauern mit. Die Eindämmung der Pandemie hätte demnach absoluten Vorrang. Weiterlesen »




20. Oktober 2020

Wilsdruffer Jubilar lässt den Motor brummen

Der Vereinsvorsitzende der SG Motor Wilsdruff, Mario Gnannt (Mitte), ist an diesem Dienstag 60 Jahre alt geworden. Zur Geburtstagsrunde im Stadt- und Vereinshaus überreichte ihm KSB-Präsident Roland Matthes die Ehrennadel des Landessportbundes Sachsen in Gold. Der Jubilar freute sich sehr über die von seinem Verein initiierte Überraschung.  Weiterlesen »




20. Oktober 2020

Mehr Corona-Fälle: Weitere Einschränkungen in neuer Allgemeinverfügung geplant

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge bereitet weitere Maßnahmen zur erhofften Eindämmung des Coronavirus-Infektionsgeschehens vor. Die Fallzahlen steigen kontinuierlich an. Und für die kommenden Tage ist mit einem weiteren Anstieg zu rechnen.
Aktuell gibt es 233 positiv getestete Personen im Landkreis, 13 mehr als am Vortag. In den vergangenen sieben Tagen wurden 145 weitere Personen positiv getestet, so das Landratsamt.

Daraus ergeben sich 59,1 Infektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. Weiterlesen »