Aktuelle Infos


19. Januar 2012

Kein Ski alpin in Altenberg

Nach dem Ausfall der Wettbewerbe im Ski alpin bei den Kinder- und Jugendsportspielen des Kreissportbundes in den Wintersportarten letzte Woche in Rugiswalde, muss nun auch Altenberg passen. Die für Freitag (20. Januar) geplante Veranstaltung, zu der etwa 70 Anmeldungen vorlagen, wurde abgesagt. Wettkampfleiter Volker Hegewald zur Begründung: „ Die Schneeauflage beträgt aktuell zwischen fünf und 15 cm, ohne festen Untergrund. Das würde bedeuten, nach wenigen Abfahrten nicht mehr auf Schnee zu fahren. Außerdem haben die für den Riesenslalom benötigten Kippstangen keinen festen Halt. Auch der noch angekündigte nasse Neuschnee am Donnerstag und Freitag würde an dieser Situation nichts ändern.“ Als neuer Termin wird nun der 9. März anvisiert. Für Rugiswalde gibt es zurzeit noch keinen neuen Termin. Nun hoffen alle auf den 29. Januar, wo im Rahmen des 42. Schellerhauer Kammlaufes die Langlaufwettbewerbe der Kinder- und Jugendsportspiele ausgetragen werden sollen. (WoVo)