Aktuelle Infos


16. Januar 2012

Dritter Platz für Tina Bachmann

Am Sonnabend wurden im Dresdner Kongresszentrum die Sportler des Jahres 2011 durch den Landessportbund Sachsen geehrt und ausgezeichnet. Auf dem Tippschein mit den jeweils 10 Kandidaten bei den Sportlern, Sportlerinnen und Mannschaften standen auch 2 Vertreter unseres Landkreises. Bei den Frauen kam die Biathlon-Staffelweltmeisterin Tina Bachmann (SG Stahl Schmiedeberg) auf einen hervorragenden 3. Platz. Nur knapp vor ihr landeten Judith Arndt (Radsport/1.)und Tatjana Hüfner (Rennrodeln/2.). Bei den Mannschaften fuhr das Bobteam Martini mit Cathleen Martini und Romy Logsch (SC Oberbärenburg) auf dem vierten Platz ein. Sieger wurden die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy  . Bei den Sportlern siegte Kugelstoß-Weltmeister David Storl. (WoVo)