Aktuelle Infos


6. Januar 2012

Johannes Förster bei „Zeitlupe“

Die Sportsendung „Zeitlupe-das Volksbank Pirna Sportgespräch des Pirnaer Regionalfernsehens PTV geht auch in diesem Jahr weiter. Die Januar-Ausgabe wird am 10. Januar ab 20.00 Uhr in Pirnas Fernsehkneipe, dem Old English Pub „Billys“ in Pirnas Altstadt aufgezeichnet. Zu Gast bei Sportredakteur Sascha Schwarte ist diesmal Johannes Förster. Er feierte im letzten Jahr seinen 80. Geburtstag und wurde im Dezember vom Bundespräsidenten Christian Wulff mit dem Bundesverdienstorden für sein ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Johannes Förster ist seit über 60 Jahren im Sport aktiv. So war er u.a. 15 Jahre Vizepräsident des Kreissportbundes und war über ein Jahrzehnt für die Aus- und Fortbildung zuständig. Besonderes Augenmerk legt er auf den Behindertensport und für das Ehrenamt. Er hat wie kein Zweiter das Sportgeschehen in unserer Region mitgeprägt. Da gibt es genug Gesprächsstoff. Musikalische Unterstützung leisten wieder die „Billy Boys“. Die Sendung wird ab 16. Januar für eine Woche zu jeder jeden vollen, ungeraden Stunde ausgestrahlt. Gleichzeitig wird das Video zur Sendung auf www.pirna-tv.de zu sehen sein. Zuschauer für die Aufzeichnung sind wie immer herzlich willkommen. (WoVo)