Aktuelle Infos


13. Dezember 2011

Michael Rösch erhält weitere Chance

P9192755.JPGDer Tross im Biathlon-Weltcup muss diese Woche aus Hochfilzen in Österreicht nicht umziehen. Der geplante Wettkampf im französischen Annecy wurde abgesagt. Hochfilzen ist eingesprungen. Damit fallen für die Athleten, Trainer und Betreuer die Reisestrapazen weg. Da bleiben darf auch Michael Rösch vom SSV Altenberg. Der hatte am Wochenende nach fast zweijähriger Pause sein Comeback gegeben. Seine Ergebnisse, vor allem sein 12. Platz im Verfolgung haben die Trainer überzeugt, so dass er diese Woche wieder starten darf. Auf dem Programm stehen Sprint, Verfolgung und die Mixed-Staffel. Nach einem trainingsfreien Montag beginnt heute die Vorbereitung auf den letzten Weltcup des Jahres 2011. (WoVo)