Aktuelle Infos


16. November 2011

1. Saisonsieg für Bobteam Friedrich

Besser kann der Start in die neue Saison nicht beginnen. Das Bobteam Friedrich setzte sich gleich bei ersten Entscheidung im Europacup auf der Olympiabahn von Igls/Österreich durch. Pilot Francesco Friedrich und sein Anschieber Jannis Bäcker ließen die gesamte Konkurrenz im 2er Bob hinter sich. Dabei waren immerhin 53 Teams aus 26 Ländern mit dabei. Darunter gestandene Weltcup-Piloten wie Steve Holcomb (USA), Edgars Maskalans (LAT) und der einheimische Jürgen Loacker. Die beiden Deutschen fuhren in beiden Läufen die Bestzeit, jeweils 52,66 sec. Der Vorsprung zur Konkurrenz war schon deutlich. Holcomb folgt mit 0,22 sec Rückstand auf Platz und der Niederländer van Calker mit 0,36 sec auf Platz 3. Das sehr gute Abschneiden von Friedrich (Pirna) und Bäcker (Winterberg), die für den SC Oberbärenburg starten, hatte sich schon an den beiden Trainingstagen angedeutet. In zwei der vier Läufe fuhr das Duo die jeweils zweitbeste Zeit. Die nächste Entscheidung im Europacup fällt bereits am Donnerstag. Dann gehen die 2er Bobs noch einmal in die Spur und die beiden Deutschen werden die Gejagten sein. (WoVo)