Aktuelle Infos


7. Oktober 2011

Neue Eiszeit in Altenberg

IMG_0537.jpgAuf der Altenberger Rennschlitten- und Bobbahn im Kohlgrund ist man am Dienstagabend die neue Eiszeit gestartet. Die Mitarbeiter der WIA haben mit der Vereisung der Bahn begonnen. Das geschieht jetzt bereits im 29. Jahr. Kommende Woche wollen die deutschen Rodler schon erste Fahrten unternehmen. Für sie ist es der Auftakt für eine Saison an deren Höhepunkt vom 6. bis 12. Februar 2012 die Weltmeisterschaften in Altenberg stehen werden. Es ist die siebente WM auf dieser Bahn insgesamt und die zweite nach 1996 im Rennrodeln. (WoVo)

Weitere Infos unter www.wia-altenberg.de