Aktuelle Infos


17. August 2011

Auf zum 32. Tharandter-Wald-Lauf

IMG_1781_1.JPGIm letzten Jahr von einigen Läufern vermisst, wurden die 30 Kilometer wieder in das Programm aufgenommen. Diese Strecke wird gern in der Vorbereitung auf einen Marathon genutzt und da warten im Herbst zum Beispiel die Läufe in Berlin, Frankfurt, München oder auch am 23.10. in Dresden auf die Läufer.

Am 10.9. um 12.30 Uhr werden zuerst die Walker auf ihre 10,5 km-Strecke gehen. Direkt danach nehmen die jüngsten Teilnehmer an der Startlinie Aufstellung und werden beim Bambini-Lauf eine 500 Meter lange Runde auf dem Hartheberg laufen.

Wenn die Kleinsten im Ziel sind, werden zwischen 12.45 Uhr und 13.18 Uhr die Starts über die anderen Laufstrecken folgen. Die 1,2 km auf einer kleinen Runde um den Hartheberg, die  2,5 km, 5 km und 10 km auf einem 2,5 km-Rundkurs um den Ascherhübel und vorbei am Hexenhäusl. Die Halbmarathon- und 30 km-Strecke gehen richtig weit in den Tharandter Wald, Richtung Spechtshausen, vorbei am Lauxhübel und wunderschöne Abschnitte entlang an Wernersbach und Triebisch.

Die Organisatoren der Stadt Tharandt, des Kreissportbundes und die Orientierungsläufer vom Post SV Dresden werden unterstützt vom Radteam „Tharandter Wald“, der SG Kurort Hartha und dem Getränkehandel Amlang, der wieder das Festzelt für die Anmeldung, zum Umkleiden und für die Verpflegung zur Verfügung stellt.

Weitere Informationen und die Anmeldung findet man unter: www.tharandterwald-lauf.de . Bis zum 10.9. auf dem Hartheberg … (Andreas Lückmann)