Aktuelle Infos


11. September 2019

Meldestart beim 23. VVO Oberelbe-Marathon

Pressemitteilung des VVO Oberelbe-Marathon

Neue Lokation der Ausgabe der Startunterlagen und Marathonmesse

 

Noch ist ein halbes Jahr Zeit. Der beliebte Landschaftslauf entlang der Elbe präsentiert sich in gewohnter Manier: Das Herzstück – die Strecke von Königstein im Elbsandsteingebirge bis ins Heinz-Steyer-Stadion nach Dresden – bleibt selbstverständlich unverändert, genau wie die familiäre Atmosphäre und die vielen Serviceleistungen, die das Event auszeichnen.

Nach der 22. Auflage des OEM am 28.04.2019 gab es intensive teaminterne Gespräche, wie man den OEM stetig weiter verbessern bzw. entwickeln kann. Zwei wesentliche und tolle Neuerungen sind nachfolgend kurz vorgestellt.

Nachdem in diesem Jahr bereits die Gepäckausgabe in der schicken BallsportARENA Dresden (nur ein Katzensprung vom Ziel des OEM entfernt) durchgeführt worden war, setzen die Organisatoren nun noch einen drauf. Die Ausgabe der Startunterlagen respektive der feinen Marathonmesse findet am 24./25.

April 2020 nun ebenfalls in der BallsportARENA Dresden statt. Darüber freuen sich neben dem Team auch viele Partner des OEM, zumal die Unterstützung der Geschäftsführung der ARENA in allen Belangen zu spüren ist. Neben dem größeren

Platzangebot in der Halle als bisher, zeichnet sich die neue Stätte auch durch einen perfekten logistischen Service für alle Aussteller aus (einfache Anfahrt, Parkplatz gleich an der Halle usw.).

In den letzten Jahren gab es vermehrt Anfragen von Eltern, auch etwas für die ganz Kleinen anzubieten. So beschloss das Team um Orgleiter Uwe Sonntag, auch den Bambinis eine läuferische Plattform zu geben. Beim 1/100-tel Marathon mit Start/Ziel

im altehrwürdigen Heinz-Steyer-Stadion (dem Ziel aller Distanzen beim OEM) können nun erstmals auch Kinder bis zum 6. Lebensjahr laufend aktiv sein und das besondere Flair im Stadion erleben. Natürlich bekommen alle Bambinis nach Zieldurchlauf eine Urkunde und eine Medaille überreicht. Auch eine weitere kleine Überraschung ist geplant.

Es bleibt also spannend beim OEM. Denn weitere Ideen befinden sich in den Köpfen der Organisatoren. Trotz wochenlanger Trockenperiode mit extremen Niedrigwasser in der Elbe und einher gehenden großen Verlusten durch Fahrtausfällen bei der Sächsischen Dampfschifffahrt, können die Begleitpersonen der Marathonis am 26.04.2020 erneut mit einem extra für den OEM bereitgestellten Schaufelraddampfer der ältesten Dampfschiffflotte der Welt, auf der Fahrt von Königstein nach Dresden ein einzigartiges Naturschauspiel entlang der Elbe erleben.

Ab sofort ist die Anmeldung für den 23. VVO Oberelbe-Marathon am 26. April 2020 geöffnet. Wer die günstigen Preise der ersten Anmeldestaffel nutzen möchte, kann dies bis 31.12.2019 tun. Alle wichtigen Info’s zum Lauf sowie der Link zur Anmeldung –> https://www.oberelbe-marathon.de