Aktuelle Infos


6. August 2019

Lok- Handballer beim Festungslauf dabei

Der Meldestand für den 15. Sparkassen Festungslauf Königstein an diesem Freitag steht inzwischen bei 659. Damit sind wir kurz vor der magischen Zahl 7.000. So viele werden es wohl am Freitag mindestens sein, die seit der Premiere im Jahr 2005 mit dabei waren. Zu den prominenten Zusagen, die gestern noch eingingen gehört die gesamte Handballmannschaft der Männer des ESV Lokomotive Pirna mit ihrem Trainer Dusan Milicevic an der Spitze. Sie befinden sich gerade in der Vorbereitung auf ihre nächste Saison in der Mitteldeutschen Oberliga, die am 31. August, 19.30 Uhr, mit einem Heimspiel gegen HC Aschersleben beginnt.

Im letzten Jahr feierte der Sparkassen Festungslauf mit 785 Läufern und Walkern einen neuen Teilnehmerrekord. Die Online-Anmeldung ist noch bis 7. August, 23.59 Uhr, unter www.festungslauf.de geöffnet. Für Kurzentschlossene besteht am Freitag noch die Möglichkeit der Nachmeldung, ab 16.30 Uhr in der Touristinfo Königstein für die 7,8 km und  direkt auf der Festung für die 1,3 km. Zum Abschluss der Siegehrung wird unter allen Teilnehmern des 7,8 km – Laufes eine Laufreise zum Medoc-Marathon 2020 von schulz Sportreisen Dresden verlost. (WoVo)