Aktuelle Infos


31. Juli 2019

500 er Marke ist geschafft

Noch 9 Tage bis zum 15. Sparkassen Festungslauf Königstein. Und die 500 er Marke bei den Anmeldungen ist geschafft. Damit werden seit der Premiere im Jahr 2005 über 6.700 Teilnehmer am Festungslauf teilgenommen haben. Unter den diesjährigen Startern sind viele bekannte Namen: Christin Marx(TV Dresden/Altersklassenführende Lichtenauer Sachsencup/W55 und Festungslaufsiegerin von 2005 und 2009), Katrin Hofmann (TV Dresden), Jörg Fernbach (Radeberger SV) und Gerhard Rödel (VfL Dresden-Bühlau) sind zum 15. Mal dabei. Dazu kommen die Altersklassenführenden im Lichtenauer Sachsencup: Marco Praße (LV Limbach 2000/M30), Henrik Wagner (Dresden/M45 und Festungslaufsieger von 2007), Dr. Harald Wagner (SG Lok Hainsberg/M85), Tom Koldewitz (LV Limbach 2000/U16 und Zweiter des Schülerlaufes von 2018), Claudia Dittrich (Citylauf-Verein Dresden/W30), Nicole Apitzsch-Keil (TSG Markkleeberg von 1903/W35), Marion Hörhold (Leipzig/W70) und Marie Fache (LV Limbach 2000/U20).

Und auch aus den TOP 10 des Jahres 2018 liegen schon einige Anmeldungen vor:

Anton Clauß (TV Dresden/4. Männer 7,8 km), Sebastian Seyfarth (1.SV Gera/8. Männer 7,8 km), Maren Tritschler (Basel Running Club BRC/1. Frauen 7,8 km), Annika Lehmann (VfL Spandau/9. Frauen 7,8 km), Max Hammer (TSV Medizin Wechselburg/4. Schülerlauf männlich), Sebastian Böhme (Dresden, 9. Schülerlauf männlich), Leonie Franke (LV Limbach 2000/9. Schülerlauf weiblich).

Die Online-Anmeldung ist noch bis 7. August, 23.59 Uhr unter www.festungslauf.de möglich und Nachmeldungen am Veranstaltungstag. (WoVo)