Aktuelle Infos


29. Juli 2019

170 Teilnehmer beim 17. Müglitztallauf

Am Freitagabend fand mit Start und Ziel auf dem Dohnaer Marktplatz der 17. Müglitztallauf statt. Insgesamt stellten sich 170 Läufer auf den drei angebotenen Strecken über 2,5 km, 7,5  km und 15 km dem Starter. Die schnellsten auf der kurzen Strecke waren Lina Röben (Fortuna Logabirum) in 9:19 min und Marti Felgner (ABC Zentrum Berlin) in 11:39 min. Über 7,5 km gingen die Siege an Julia Nestler (Dohna) in 34:01 min und Frieder Lippert (LSV Pirna) in 29:27 min. Den Hauptlauf über 15 km entschieden Jonas Wartenberg (SG Motor Freital) in 56:18 min und Franziska Kranich (ESZ Triathlon Görlitz) in 1:06:39 Std. für sich. Franziska hatte den Lauf bereits 2017 gewonnen. Der Müglitztallauf wurde in Erinnerung an die Hochwasserkatastrophe von 2002 ins Leben gerufen. Die Veranstaltung gehörte wieder zur Wertungsserie Dresdner Bezirksrangliste und zum Dohnaer Sportpokal. Alle Ergebnisse unter www.berlin-timing.de . (WoVo)