Aktuelle Infos


8. März 2019

Umfrage nach den Sportlern des Jahres 2018 im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Kategorie Sportler

 

– Helmut Conrad (78), SV Einheit Krippen, Orientierungslauf

u.a. Doppel-Weltmeister Sprint und Langstrecke, Vize-Weltmeister Mittelstrecke (Senioren)

 

– Lucas Dietze (19), KSV 1991 Freital, Classic Kegeln

u.a. Landesmeister (U23), Viertelfinalist Deutsche Meisterschaft (U23), B-Kader U23-Nationalmannschaft

 

– Nico Hänsch (20), SV Sachsen Müglitztal, Billardkegeln

u.a. Deutscher Jugendmeister (Eurokegel)

– Kai Hölzel (49), MSV Sächsische Schweiz, Schiffsmodellsport

u.a. 2 x Deutscher Meister (Einzel F4B und Team F7)

 

– Gunther Hörichs (57), LSV Pirna, Leichtathletik

u.a. Landesmeisterschaften Cross Bronze über 4.000 m und 8.000 m, Team Gold, Landeshallenmeisterschaften Gold 4 x 200 m, 4. Platz 800 m

 

– Axel Jungk (27), BSC Sachsen Oberbärenburg, Skeleton

u.a. Gesamt-Weltcup 2., Europameisterschaft 3., Deutscher Meister, 7. Platz Olympia

 

– Tobias Krebs (20), SV Pesterwitz, Gerätturnen

u.a. Landesmeister Leistungsklasse III, Gesamtsieger Dresdner Turnpokalrunde (LK II), 3. Platz Landesmannschaftsmeisterschaft

 

– Nico Krumbholz (18), SG BEZ Lohmen, Bogenschießen

u.a. Dreifacher Deutscher Meister (Herren, Bogenlaufen, Traditionelle Klasse), 2 x Silber im Europacup

 

– Justus Strelow (22), SG Stahl Schmiedeberg, Biathlon

u.a. Gesamtsieger Deutschland-Cup, 5. Platz Deutsche Meisterschaft 3. Platz bei IBU-Cup-Debüt

 

– Frank Werner (18), Pirnaer Ruderverein 1872, Rudern

u.a. 2 x Landesmeister, 2 x Platz bei Deutscher Jugendmeisterschaft

 

Abgestimmt werden kann noch bis 23. März 2019 auf ORIGINAL-Tippscheinen, die regelmäßig in der „Sächsischen Zeitung“ veröffentlicht werden oder über die Homepage des Kreissportbundes www.kreissportbund.net (Link rechts auf der Startseite)

 

Die Vorstellung der Kandidaten in der Kategorie Sportlerin war am 7. März 2019, die Vorstellung der Kandidaten in der Kategorie Mannschaft erfolgt am 9. März 2019.