Aktuelle Infos


10. Januar 2019

Vorbereitung! So plant der VfL Pirna

Pressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Kondition, Taktik und Spielphilosophie. Mit voller Konzentration wird sich der VfL Pirna-Copitz auf die Rückrunde in der Landesliga vorbereiten. Das Team des VfL-Trainerduos um Frank Paulus und Enrico Mühle absolviert insgesamt sechs Testspiele. Anschließend folgt am Samstag, den 23. Februar, 14 Uhr, der Heimspiel-Auftakt gegen den FC 1910 Lößnitz. Ein Duell, in dem es direkt um viel geht: Als Tabellenachter rangiert der VfL nur fünf Punkte hinter dem Drittplatzierten aus Lößnitz. Der VfL möchte bis dahin in eine sehr gute Form kommen.

 

Die VfL-Vorbereitungstermine im Überblick:

  1. Januar, 14 Uhr:
  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen Königswarthaer SV (Tabellenerster der Sparkassen-Kreisoberliga)

30. .Januar, 19 Uhr:

  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen FSV Budissa Bautzen (Tabellenzwölfter der Regionalliga Nordost)

 

  1. Februar, 14 Uhr:
  • Testspiel, BSC Freiberg (Tabellenerster der Landesklasse Mitte) gegen VfL Pirna-Copitz

 

  1. Februar, 19.15 Uhr:
  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen TSV Rotation Dresden (Tabellenzehnter der Landesklasse Ost)

 

  1. Februar, 14 Uhr:
  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen VfL 96 Halle (Tabellen-14. Der Oberliga Süd)

 

  1. Februar, 14.30 Uhr:
  • Testspiel, VfL Pirna-Copitz gegen SC Borea Dresden (Tabellenachter der Landesklasse Ost)

 

  1. Februar, 14 Uhr:
  • Landesliga-Rückrundenauftakt, VfL Pirna-Copitz gegen FC 1910 Lößnitz

(Ronny Zimmermann)