Aktuelle Infos


20. Juli 2018

Drei sind zum 14. Mal dabei

In diesem Jahr erwarten die Organisatoren vom Sparkassen Festungslauf Königstein um Jens Dzikowski den 6000. Teilnehmer seit der Premiere im Jahr 2005. Sie kamen aus ganz Deutschland und vielen europäischen Nachbarländern. Fünf davon haben bisher alle 13 Läufe bestritten. Für die 14. Auflage am 10. August haben sich inzwischen drei von ihnen erneut angemeldet. Es sind Christin Marx und Katrin Hofmann vom TSV Dresden und Jörg Fernbach vom Radeberger SV. Christin Marx ist die Erfolgreichste des Trios. Sie gewann den Königsteiner Festungslauf 2005 (siehe Foto) und 2009 und erreichte 2006, 2008, 2010 und 2012 das Podest. Ihre Bestzeit stammt aus dem Jahr 2009  mit 35:51 min. Katrin Hofmanns Bestzeit mit 41:27 min ist aus dem Jahr 2007. Im gleichen Jahr lief auch Jörg Fernbach mit 41:52 min seine Bestzeit.

Im vergangenen Jahr gab es einen neuen Teilnehmerrekord von 677 Läufern und Walkern. Anmelden kann man sich noch bis zum 8. August, 24.00 Uhr, online über www.festungslauf.de. Nachmeldungen sind auch am Veranstaltungstag noch möglich. (WoVo)