Aktuelle Infos


13. Juli 2018

Sandsteinkönigin Stefanie gibt den Startschuss

Heute in genau vier Wochen steht der 14. Sparkassen Festungslauf Königstein im Veranstaltungsplan. Bei den Organisatoren um Jens Dzikowski, dem „Festungskommandant“ für einen Tag, laufen die Vorbereitungen inzwischen auf Hochtouren. Gestern konnten wir bereits die 300. Anmeldung verkünden. Letztes Jahr gab es bekanntlich einen neuen Teilnehmerrekord mit 677 Läufern und Walkern. Erfahrungsgemäß steigert sich das Meldeverhalten je näher der Lauftermin rückt. Selbst am Veranstaltungstag gab es in der Vergangenheit noch zahlreiche Nachmeldungen.

Viele Punkte werden derzeit abgearbeitet. Eine Entscheidung steht nun inzwischen auch fest. Wer wird  das 7,8 km-Feld pünktlich 18.30 Uhr von Königsteins Stadtkirche hinauf zur Festung über 255 Höhenmeter ins Rennen schicken? Es ist gelungen dafür eine Hoheit zu verpflichten: Die erst letzten Sonnabend gekürte neue Sandsteinkönigin Stefanie. Der 29-jährigen aus Bielatal wird diese Ehre zu teil. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Marko Förster, der uns das schöne Foto von der Krönung zur Verfügung stellte. Damit entlassen wir auf Lauffreunde in ein hoffentlich schönes Wochenende. (WoVo)