Aktuelle Infos


13. Juni 2018

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele 2018 Orientierungslauf

Die Orientierungsläufer trafen sich nun schon zum wiederholten Male an der Grundschule Graupa um ihre Wettbewerbe im Rahmen der Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele zu bestreiten. Insgesamt 38 Starter von vier Schulen und einem Verein waren dabei. Bis auf die Altersklasse 9 lag bei allen die Streckenlänge bei 2,1 km mit 25 Höhenmetern. Dabei mussten jeweils 19 Kontrollpunkte angelaufen werden.

Bei der Altersklasse waren es 0,7 km und neun Kontrollpunkte. Bei acht Teilnehmern war das Rennen gleich zu Beginn wieder zu Ende, weil sie einen Fehlstart begingen.  Am erfolgreichsten mit je 3 Siegen waren die Grundschule Graupa und der SSV Planeta Radebeul. (WoVo)

 

Die Goldmedaillengewinner (06. Juni 2018/Graupa) –

H-12: Paul Große (Grundschule Graupa) 18:36 min, H-10: Franz Küpper (Grundschule Graupa) 23:33 min, H-9: Simon Pfohl (Grundschule Bad Schandau) 11:51 min, H-14: Finn Luca Ritschel (Herder-Gymnasium Pirna) 18:59 min, H-16+: Tilmann Zöphel (SSV Planeta Radebeul) 15:26 min, D-10: Franziska Bähr (Grundschule Graupa) 50:05 min, D-12: Stanja Lindig (SSV Planeta Radebeul) 17:07 min, D-14+: Swenja Sickert (SSV Planeta Radebeul) 18:35 min

Das komplette Ergebnisprotokoll hier:

http://www.kreissportbund.net/?page_id=24936