Aktuelle Infos


9. Mai 2018

Fette Hindernisse beim neuen Sparkassen-CrossDeLuxe Freital

PRESSEMITTEILUNG der Xenio Marketing GmbH

 

Sparkassen-CrossDeLuxe Freital

 

Die neue 8 km lange und mit 19 natürlichen und künstlichen Hindernissen gespickte Strecke für den 1. Sparkassen-CrossDeLuxe Freital am 27. Mai steht nun fest. Fans von Action, Herausforderung, Spaß und Schlamm können sich auf etwas ganz besonderes freuen.

Es geht an die Grenzen! „Höllenrausch“, „Hill of Pain“ oder „Rabenauer Fälle“ – um nur einige zu nennen – werden den Matschläufern nicht nur Ausdauer, sondern auch Kraft abverlangen. Hier geht es um Teamwork und um das gemeinsame Meistern einer Challenge! Zusammen boxen sich die Teams und Einzelläufer auf 8 oder 16 Kilometern durch und über 19 Hindernisse. Egal ob einzeln oder im Team gestartet wird, der CrossDeLuxe macht süchtig. Im Ziel sind alle stolz darauf, es geschafft zu haben, und darauf kommt es an.

Für die richtige Motivation am Start werden Schirmherr und Unterstützer des matschigen Spektakels, Freitals Oberbürgermeister Uwe Rumberg und Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller, sorgen. Beide geben die Startschüsse für die 8 und 16 km Distanzen und werden die glücklichen Läufer im Ziel empfangen.

Wer Lust hat einmal hinter die Kulissen solch eines Events zu schauen, der kann Teil der Crew werden und kräftig helfen. Dafür findet man auf der Webseite ein Crewformular. Unterstützung wird bei der Ausgabe der Startunterlagen oder als Streckenposten an den Hindernissen benötigt.

Während der Veranstaltung, am Sonntag den 27. Mai, wird es zu Straßensperrungen am Hains Freizeitzentrum Freital in Richtung der Kleingartenanlagen und temporären Behinderungen auf der Rabenauer Straße kommen.

Die Veranstalter freuen sich nicht nur auf die vielen bereits angemeldeten Teilnehmer, sondern jeder Zuschauer ist herzlich willkommen um das Schlammspektakel live zu verfolgen.

Die Anmeldung ist online bis zum 21. Mai unter: www.sparkassen-crossdeluxe-freital.de möglich. Titelsponsor des Spektakels ist die Ostsächsische Sparkasse Dresden. Als Partner des Sports engagiert sich diese für eine Vielzahl breitensportlicher Projekte.

Informationen zu den einzelnen Hindernissen können auf der Seite: www.crossdeluxe-freital.de/hindernisse-freital.html  abgerufen werden!!!

Kontakt: Susann Zehl, Dresdner Str. 53, 04317 Leipzig, Tel.: +49 (0) 341/ 600 766 14,

Fax: +49 (0) 341/ 600 766 60, Mail: susann.zehl@xenio-marketing.de, Web www.sparkassen-crossdeluxe-freital.de