Aktuelle Infos


2. Mai 2018

VfL richtet U13-Landespokal-Finale aus

Pressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Ein Höhepunkt für alle Fans des Juniorenfußballs. Am Sonntag, den 5. Mai, richtet der VfL Pirna-Copitz erstmals die Landespokal-Finalrunde der D-Junioren aus. Die acht besten U13-Mannschaften Sachsens nehmen daran teil – zu ihnen gehört mit dem VfL Pirna-Copitz auch der Gastgeber. Die weiteren Teams der Finalrunde sind RB Leipzig, Dynamo Dresden, Chemnitzer FC, FSV Zwickau, Lokomotive Leipzig, VFC Plauen und Bornaer SV. Die Vereine treffen ab 10 Uhr im Willy-Tröger-Stadion im K.o.-Modus aufeinander. Spannung ist garantiert!

„Wir sind sehr stolz, diese prominent besetzte Finalrunde der D-Junioren ausrichten zu dürfen und werden ein guter Gastgeber sein“, sagt VfL-Geschäftsführer Oliver Herber. „Die Teams und Zuschauer werden hervorragende Bedingungen in unserem Willy-Tröger-Stadion erleben und wir haben viel Freude daran, den Juniorenfußball an diesem Tag in den Mittelpunkt zu rücken.“

Die D-Junioren des VfL Pirna-Copitz, die in der Landesklasse die Tabelle anführen, werden mit großer Leidenschaft und viel Teamgeist in die Endspiele um den Landespokal gehen. „Eine Finalrunde um den Landespokal im heimischen Stadion zu spielen, ist definitiv etwas Besonderes – erst recht, wenn so viele starke Mannschaften vertreten sind“, sagt Sven Guder, der die D1-Jugend gemeinsam mit Tobias Guder trainiert: „Wir haben einen tollen Zusammenhalt in der Mannschaft, die Jungs sind mit Freude und Ehrgeiz dabei und haben sich im Saisonverlauf hervorragend weiterentwickelt.“

Die acht Mannschaften treffen zunächst in vier Viertelfinal-Begegnungen aufeinander. Der VfL Pirna-Copitz spielt gegen den VFC Plauen. Die vier Sieger ziehen ins Halbfinale ein, aus dem sich wiederum die zwei Gewinner für das Endspiel qualifizieren. Alle Partien finden am 5. Mai, ab 10 Uhr, im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion statt. Den vollständigen Spielplan hat der Sächsische Fußball-Verband zusammengestellt. Der VfL wird im Zusammenspiel mit der VfL-Sportsbar ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken bereithalten. (Ronny Zimmermann)