Aktuelle Infos


14. Februar 2018

Olympia Live beim Public-Viewing

Seit 9. Februar 2018 finden die XXIII. Olympischen Winterspiele im süd-koreanischen Pyeongchang statt. Unsere Bobpiloten Francesco Friedrich und Nico Walther vom BSC Sachsen Oberbärenburg werden mit ihren Teams nach einer sehr erfolgreichen Saison um die Medaillen mitkämpfen. Im Unterschied zum Weltcup fällt die Entscheidung bei Olympia nicht über zwei, sondern über vier Läufe.

Der Kreissportbund Sächsische Schweiz- Osterzgebirge e.V. lädt gemeinsam mit dem BSC Sachsen Oberbärenburg e.V. alle Olympiafreunde und speziell die Freunde des Bobsports zum Public-Viewing nach Pirna und Altenberg ein.

Am Montag, dem 19. Februar 2018 finden ab 12.15 Uhr die Final-Läufe im Zweierbob statt. Die Wettkämpfe können live in Pirna in der Gaststätte „Bootshaus“ (An der Elbe 11) oder in der Panoramabaude an der Bobbahn in Altenberg verfolgt werden. Der Einlass erfolgt jeweils ab 11.00 Uhr.

Am Sonntag, dem 25. Februar 2018, dem letzten Wettkampftag der Olympischen Winterspiele, startet das Finale der Viererbobs ab 01.30 Uhr. Von 22.00 Uhr an kann man sich in gemeinsamer Runde auf die Live-Übertragung in Pirna in der Gaststätte „Bootshaus“ einstimmen, um danach kräftig die Daumen für unsere Bobpiloten und ihre Teams zu drücken.

Zur besseren Planung bitten wir alle Interessenten um Rückmeldung an den Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, an welchen Veranstaltungen sie teilnehmen möchten, Tel.: 03501-491900, Mail: info@kreissportbund.net

(WoVo)