Aktuelle Infos


24. Januar 2018

7 Athleten aus Oberbärenburg für Olympia qualifiziert

Der Deutsche Olympische Sportbund hat gestern sein Aufgebot für die XXIII. Olympischen Winterspiele vom 9. Bis 25. Februar 2018 im südkoreanischen PyeongChang bekanntgegeben. Zu den 153 Athletinnen und Athleten gehören auch sieben aus unserem Landkreis. Die Bobsportler Stephanie Schneider, Francesco Friedrich, Nico Walther, Candy Bauer, Eric Franke, Martin Grothkopp und der Skeletoni Axel Jungk starten für den BSC Sachsen Oberbärenburg. Wir wünschen allen viel Erfolg und drücken ganz fest die Daumen. Unsere Athleten gehören in PyeongChang mit zu den Medaillenkandidaten. (WoVo)