Aktuelle Infos


15. Januar 2018

Wer möchte mitmachen ?

Der Kreissportbund Sächsische Schweiz- Osterzgebirge e.V. veranstaltet zum fünften Mal die Sport- und Gesundheitswoche für die Generation 50+. Diese findet in diesem Jahr vom 22. bis 30. September 2018 im Landkreis statt.

Dazu wird es eine zentrale Veranstaltung, den Sport- und Gesundheitstag am 29. September 2018 geben und mehrere dezentrale Veranstaltungen, die in den Sportvereinen des Landkreises durchgeführt werden sollen. Diese dezentralen Veranstaltungen sollen interessierten Senioren ab 50 Jahren (auch jünger möglich, je nach Altersklassenregelung) die Möglichkeit geben, kostenlos und unverbindlich die Sportangebote der Vereine kennenzulernen (Schnuppertraining, offene Treffs, Tag der offenen Tür). Außerdem können für bereits im Verein aktive Sportler Wettkämpfe oder Ausflüge angeboten werden.

Für Wettkämpfe bzw. sportbezogene Ausgaben kann eine Förderung über den Kreissportbund erfolgen. Die Teilnehmer sind über die ARAG Sportversicherung des Kreissportbundes versichert und die Bewerbung der Angebote erfolgt über den Kreissportbund.

Des Weiteren kann der KSB in dieser Woche den „Alltags-Fitness-Test“ kostenlos bei Ihnen im Verein durchführen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie zu einer Trainingszeit (Zielgruppe ca. 50+) besuchen könnten. Getestet werden in einfachen Tests die Bein- und Armkraft, Ausdauer, Beweglichkeit der unteren und oberen Körperhälfte sowie Geschicklichkeit. Wir benötigen dazu nur wenig Platz, Sie können Ihr Training dementsprechend normal durchführen. Weitere Informationen erhalten sie unter http://www.richtigfitab50.de/de/richtig-fit-ab-50/projekte/alltags-fitness-test/#dosbc42389.

Um eine kurze Rückmeldung bei Interesse (es müssen zuerst noch keine genauen Inhalte festgelegt werden) bis Mitte Februar wären wir sehr dankbar!

Bei Fragen zum Projekt oder dem Inhalt der Trainingseinheiten können Sie sich gern an Anne Johannsen, Vereinsberaterin Veranstaltungen, wenden. (Tel.: 03501-4919015, E-Mail: johannsen@kreissportbund.net (KSB)