Aktuelle Infos


5. Januar 2018

Förderung von grenzüberschreitenden Projekten

Der Kreissportbund Sächsische Schweiz- Osterzgebirge e.V. möchte interessierten Vereinsvertretern in zwei Informationsveranstaltungen die Förderung der Euroregion Elbe/ Labe vorstellen. Über den Kleinprojektefonds können bis 2020 verschiedene Projekte mit tschechischen Partnern der Euroregion Labe gefördert werden. Dazu gehören gemeinsame Sportfeste, Trainingslager, Erfahrungsaustausche uvm. Die maximale Förderung beträgt dabei 15.000 Euro bei einer Förderquote von bis zu 85%.

Termine: Donnerstag, 25. Januar 2018 in Freital (BBZ) und 01. Februar 2018 in Pirna  (Hotel „Zur Post“) jeweils 18.00 – 19.00 Uhr.

 

Die Anmeldung erfolgt über Anne Johannsen: johannsen@kreissportbund.net bzw. 03501/ 49 190 15.

 

Falls Sie an den Informationsveranstaltungen nicht teilnehmen können, finden Sie alle wichtigen Informationen und Ansprechpartner auch unter: www.euroregion-elbe-labe.eu (Projektförderung-Kleinprojektefonds). (WoVo)