Aktuelle Infos


1. Dezember 2017

Jessica Tiebel gewinnt in Altenberg

Beim Rennrodel-Weltcup in Altenberg wurde heute der Nationencup ausgefahren. Bei den Frauen setzte sich Jessica Tiebel vom RRC Altenberg durch. Auf ihrer Haus- und Lieblingsbahn im Kohlgrund benötigte sie für die 1.220 m lange Strecke mit 15 Kurven benötigte sie 52,848 sec. Bereits zum Auftakt der Weltcupsaison in Innsbruck war sie auf Platz 2 gefahren. Beim Weltcup in Winterberg war sie 14. (WoVo)