Aktuelle Infos


9. November 2017

Auftakt Bobsaison 2017/2018

Heute und morgen beginnt im Bobsport die Wintersaison 2017/2018, die zugleich auch eine Olympiasaison ist, mit dem Höhepunkt vom 9. bis 25. Februar 2018 im südkoreanischen Pyeondchang. Auftakt dazu ist die Übersee-Tournee in den USA und Kanada. Erste Station ist Lake Placid, die Olympiabahn von 1980 mit einer Länge von 1.455 m und 20 Kurven.

Mit dabei sind aus unserer Region die Bobteams Stephanie Schneider, Francesco Friedrich und Nico Walther (alle vom BSC Sachsen Oberbärenburg) und Skeletoni Axel Jungk vom gleichen Verein. Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

Donnerstag – 18.30 Uhr Frauenbob, 21.30 Uhr – Zweierbob Männer, Freitag – 14.30 Uhr Skeleton Männer und 19.00 Uhr  – Viererbob Männer. (alle Zeiten MEZ). (WoVo)