Aktuelle Infos


13. September 2017

SSV Männer starten zur Deutschen Meisterschaft

Als Süddeutscher Meister und in 2017 noch ungeschlagen fährt das Männer 45 – Team des SSV Heidenau zur Deutschen Meisterschaft nach Waghäusel bei Karlsruhe.

In der Staffel A trifft man am Samstag gleich auf den bekannten TV Ochsenbach, welcher in Heidenau zur Süddeutschen mit 2:1 besiegt wurde.

Weiter geht es dann gegen den Leichlinger TV. Die Rheinländer waren Deutscher Meister 2015 und sind sehr kampfstark.

Die restlichen Gegner sind der TuS Oggersheim aus der Pfalz, sowie der TV Weisel von der Lorelei.

Der SSV muss mindestens Dritter werden, um am Sonntag in der Qualifikation um die vorderen Plätze zu spielen. Bis jetzt stehen bei den bisher gespielten Feldmeisterschaften in dieser Altersklasse zwei Bronzemedaillen zu Buche.

Gern würden die Heidenauer Männer diese weiter veredeln, ist man doch in der Halle seit 3 Jahren jeweils ungeschlagener Deutscher Meister geworden. (Martin)