Aktuelle Infos


28. August 2017

Stadtradeln Pirna 2017

Etwas mehr als die Hälfte der Zeit des Pirnaer Stadtradelns 2017 ist bereit vorüber. Mit über 35.000 geradelten Kilometern haben wir das gesteckte Ziel von 40.000 km schon fast erreicht und werden es sicher locker übertreffen!

Bereits 305 Radlerinnen und Radler haben schon ihre Kilometer fleißig eingetragen. Alle diejenigen, die angemeldet sind, aber noch nichts eingetragen haben, möchten wir hiermit nochmals motivieren. Wenn es Probleme bei der Anmeldung oder Eintragung geben sollte, können Sie sich gern an uns wenden. Ein Nachtragen von Kilometern ist rückwirkend für den gesamten Zeitraum noch bis 9.9.17 möglich.

Wir möchte auch nochmal auf die Radtour am 2.9.17 ab 9:00 (Start: Marktplatz Pirna) nach Dresden zur „Staffelstabübergabe“ hinweisen. Zusammen mit dem Oberbürgermeister werden wir gemäß dem angehängten Tourverlauf die Dresdner Stadtradler in Höhe der Pillnitzer Fähre am Fährhaus Kleinzschachwitz treffen. Hier können dann nochmal letzte Kilometer gesammelt werden, um die eigene Bilanz noch etwas aufzubessern! Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele von Ihnen dabei sein könnten. Wir möchten Sie bitten, uns eine kurze Rückmeldung zu geben, ob Sie am 02.09. dabei sein können, damit wir das bei der Planung berücksichtigen können.

Nach Abschluss der Aktion werden im Rahmen der Pirnaer Einkaufsnacht am 8.9.17 auf dem Pirnaer Marktplatz die besten Teams (in den Kategorien „Vereine/Verbände“, „Unternehmen/Betriebe“ sowie „Bürgerengagement/Ortsteile“) und Einzelradler mit Preisen ausgezeichnet. Dazu laden wir Sie jetzt schon herzlich ein. Die genaue Uhrzeit werden wir Ihnen rechtzeitig bekanntgeben. Dafür ist es wichtig, dass Sie bis zum 7.9.17, 12:00 Ihre geradelten Kilometer eingetragen haben! Danach eingetragene Kilometer (bis zum 9.9.17 ist dies generell möglich) werden für die Ermittlung der besten Teams und Radler nicht berücksichtigt, zählen aber noch für das Gesamtergebnis der Stadt Pirna.

Zuletzt haben wir für alle Stadtradlerinnen und Stadtradler als Dankeschön für ihre Teilnahme Fahrradsattelüberzüge im Pirna-Design (Foto anbei) bedrucken lassen. Die Überzüge sind aus Recycling-Material hergestellt und wasserdicht. Wer Interesse daran hat, kann sich diese gern an der Rezeption im Rathaus abholen (solange der Vorrat reicht). (Stadtverwaltung Pirna)