Aktuelle Infos


10. August 2017

Die Könige vom Kalksee

Pressemitteilung des Pirnaer Rudervereins 1872 e.V.

Am Samstag, dem 5. August krönte der Rüdersdorfer Ruderverein Kalkberge e.V. beim zehnten Jubiläum ihres traditionellen Achter-Cups die Könige vom Kalksee. Der SECUINFRA-Achter Rüdersdorf-Pirna ging dabei als stärkster Konkurrent des Titelverteidigers und Bundesliga-Erstligisten, dem Wurzen-Achter an den Start. Beide Teams kämpften sich erwartungsgemäß ins Finale und boten sich dort ein enges Rennen über 350 meter. In einem knappen Finish sicherte sich der „RüPi“-Achter den Sieg und so wurden Willy Holtermann, Paul Husseck, Gregor Pfitzner, Stefan Schaaf, Christopher Gey, Konrad Wende und Steuerfrau Alice Sickenberge die neuen Könige vom Kalksee. (Lisa Wunderlich)