Aktuelle Infos


4. Juli 2017

Pirnas Mix-Vierer überzeugen beim Bundeswettbewerb

Pressemitteilung des Pirnaer Rudervereins 1872 e.V.

Vom 30. Juni bis 02. Juli fand das Highlight der Rudersaison für den Nachwuchs statt: der Bundeswettbewerb, ausgetragen auf dem Beetzsee in Brandenburg brachte die ein oder andere Freudenträne mit sich. Der Vorjahressieger um Tim Spindler, Niclas Mosig, Celina Mitzschke, Julia Stadnicki und Steuermann Niklas Klaszszynski konnte auch in diesem Jahr den ersten Rang der Mix-Vierer AK 13/14 verteidigen und den Titel „Bundessieger 2017“ nach Pirna holen. Ebenfalls stark dabei und mit drei Zehntelsekunden nur knapp am Titel vorbeigeschrammt, ist der „kleine“ Mix-Vierer der AK 12/13 mit Tom Salz, Liddy Häntzschel, Emily Reichel, Joel Wiener und Steuermann Heinrich Müller.

Mehr Infos sowie die Bilder und Ergebnisse findet ihr hier: www.pirnaer-ruderverein.de. (Lisa Wunderlich)