Aktuelle Infos


15. Juni 2017

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele Sommer

Tischtennis fand schon in den letzten Jahren wieder an zwei Wettkampforten statt. Am Sonnabend galt es für die Altersklassen U11 und U15 in der Sporthalle des ESV Lokomotive Pirna und am Sonntag waren die Platten im Sportpark Dippoldiswalde für die AK 13 und U18 aufgebaut. Die Teilnehmer kamen von acht Vereinen. Der TSV Graupa war mit fünf Siegen am erfolgreichsten.

 

Die Goldmedaillengewinner-

Einzel-Schülerinnen C: Mona Christof (SG Motor Wilsdruff), Schülerinnen B: Laura Humburg (ESV Lok Pirna), Mädchen: Pascale Roth (TSV Graupa), Schüler C: Moritz Michel (TTV Königstein), Schüler B: Franz Günzel (SG Motor Wilsdruff), Schüler A: Johannes-Friedrich Thümmel (Post SV Dippoldiswalde), Jungen: Peter Kienast (TSV Graupa),

Doppel-Schülerinnen C: Lena Klemm/Cindy Moche (TSV Graupa), Schülerinnen B: Laura Humburg (ESV Lok Pirna)/ Mona Christof (SG Motor Wilsdruff), Mädchen: Lisa Randel/Flora Helena Richter (ESV Lok Pirna), Schüler C: Joshua Hertel/Julian Straubel (SG Oelsa), Schüler B: Franz Günzel/Joshua Eißer (SG Motor Wilsdruff), Schüler A: Manuel Schillhahn/Etienne Erler (TSV Graupa), Jungen: Peter Kienast/Joshua Thomas (TSV Graupa)

 

Alle Ergebnisse unter: http://www.kreissportbund.net/?page_id=24983 (WoVo)