Aktuelle Infos


14. Juni 2017

Sport- und Erlebnismeile an den Elbwiesen

Zum Pirnaer Stadtfest präsentiert der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wieder ein großes Fest für die ganze Familie. Kinder und Jugendliche erwartet am Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr eine Vielzahl an Sport- und Spielattraktionen im Sparkassen-Kinderland, VVO-Spielepark und an weiteren Modulen, die von Partnern des Kreissportbundes aus der Region angeboten werden, wie zum Beispiel das Riesen-Trampolin, Aqua-Zorbing sowie Spiel- und Bastelstände. Außerdem können ab Freitagabend die Attraktionen der Schaustellerbetriebe mit dem Ketten- und Kinderkarussel, Losbuden und vielem mehr besucht werden.

Ein Höhepunkt der Sportmeile ist der am Samstag und Sonntag stattfindende traditionelle „FEP-Drachenbootcup“. Auf der Elbe kämpfen die 14- bis 18-köpfigen Teams im „Mixed Fun-Cup“ um die begehrten Pokale. Aber nicht nur sportliche Leistungen werden prämiert, auch das originellste Kostüm wird wieder gekürt. Auf der Bühne präsentieren Vereine aus der Region an beiden Tagen ein sportliches Unterhaltungsprogramm. Am Sonntag startet der „2. Pirnaer Birnencup“ um 12.00 Uhr auf der Elbe. Die Patenbriefe sind bereits für je 5,00 Euro erhältlich (weitere Informationen unter www.birnencup.de).

Am Freitag- und Samstagabend kann ab 19.00 Uhr an und auf der Elb-Bühne bis in die Nacht das Tanzbein geschwungen werden. DJ Mario Eichler wird zur „Dance Night“ einen Mix aus Schlagern, den 80ern und 90ern sowie aktuellen Hits spielen, zu der Jung und Alt herzlich eingeladen sind. Am Freitagabend wird um 22.30 Uhr das musikalische Höhenfeuerwerk an der Elbe stattfinden.

Am Samstag- und Sonntagnachmittag kommen alle Zumba-Fans auf ihre Kosten: für jeweils eine Stunde findet eine große Zumba-Open-Air-Party statt, bei der Anfänger und Fortgeschrittene sich auf der großen Tanzfläche auspowern können.

Für das leibliche Wohl aller Gäste sorgt ein vielfältiges gastronomisches Angebot.

Unterstützt wird die Sport- und Erlebnismeile von der Energieversorgung Pirna, der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, der Fahrzeugelektrik Pirna, der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna, dem Verkehrsverbund Oberelbe, dem Lions Club Pirna, den Firmen Oertel Gerüstbau, Elbtalgetränke, Gröschel Bad und Wärme sowie Elektro Neumann. (KSB)