Aktuelle Infos


2. Mai 2017

Höher – Schneller – Weiter

Der Start für den Höhepunkt im Nachwuchssport in unserem Landkreis, die Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele in den Sommersportarten, steht kurz bevor. Die Wettkämpfe beginnen in diesem Jahr am 4. Mai mit dem Paarlauf im Schmiedeberger „Gießerei“-Sportpark. Im letzten Jahr waren bei dem vom Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge mit Unterstützung von Vereinen und Fachverbänden organisierten Wettkämpfen wieder über 4.000 Sportlerinnen und Sportler dabei.  

Die Ausschreibungsbroschüre wurde bereits an Schulen und Vereine versandt, ist aber auch im Downloadbereich auf der KSB-Homepage www.kreissportbund.net hinterlegt. Gegenüber der Broschüre gibt es aus organisatorischen Gründen bei den Terminen zwei Veränderungen. Judo wird erst am 11. Juni und Floorball am 16. Juni ausgetragen. Zum seit Jahren bewährten Wettkampfprogramm kommen in diesem Jahr neu dazu Automodellsport, Karate und nach einer längeren Pause wieder Ringen. Dafür pausieren die Schiffsmodellsportler diesmal. Das Kernwochenende ist vom 9. bis 11. Juni. Hier finden 17 der insgesamt 30 Sportarten statt. Da einige Sportarten mehrfach vertreten bzw. über mehrere Tage gehen, kommen immerhin  43 Veranstaltungstage zusammen. Den Abschluss bilden in diesem Jahr die Schulwettbewerbe in der Leichtathletik am 21. September. Für die besten und erfolgreichsten Teilnehmer liegen wieder Medaillen und Urkunden bereit. Für die Medaillen gibt es übrigens eine Neuprägung.

 

Alle Sportarten und Termine im Überblick:

Automodellsport: 10. Juni – Ruppendorf, MSC Raceway, Beach-Volleyball: 10. Juni – Stolpen, Stadtbad, Bike-Biathlon: 10. Juni – Altenberg, „Sparkassen-Arena“, Bogenschießen: 07. Juni – Pirna, Sportplatz SV Grün-Weiß Pirna, Drachenboot: 07. Juni – Pirna, Elbe, Duathlon: 11. Juni, Dippoldiswalde, Dippoldiswalder Heide, Faustball: 13. Juni – Heidenau, Sporthalle Gleißberg-Grundschule, Fechten: 07. Juni – Pirna, Sporthalle Sonnenstein, Floorball: 16. Juni – Heidenau, Sporthalle Gleißberg-Grundschule, Fußball: 17./23./24./25. Juni – Schmiedeberg, „Gießerei“-Sportpark, Gerätturnen: 17./18. Juni – Pirna-Copitz, Sporthalle BSZ Technik und Wirtschaft, Judo: 11. Juni – Heidenau, Sporthalle Pestalozzi-Gymnasium, Karate: 18. Juni – Freital, Turnhalle, „Geschwister Scholl“ – Oberschule, Kegeln (Classic): 10. Juni – Freital, Kegelbahn, Burgker Straße, Läufertag: 18. Juni – Schmiedeberg, „Gießerei“-Sportpark, Leichtathletik (Mehrkampf): 07. Juni – Schmiedeberg, „Gießerei“-Sportpark, Dippoldiswalde, Sportpark, Leichtathletik (Mehrkampf): 09. Juni – Freital, Stadion des Friedens, Leichtathletik: 10. Juni – Freital, Stadion des Friedens, Leichtathletik (Schulen): 21. September – Pirna, Stadion „Am Kohlberg“, Mountainbike: 25. Juni – Altenberg, Liftparkplatz, Ski- und Rodelhang, Orientierungslauf: 08. Juni – Pirna, Grundschule Graupa, Paarlauf: 04. Mai – Schmiedeberg, „Gießerei“-Sportpark, Pferdesport (Voltigieren). 27. Mai – Lungkwitz, RV Gestüt am Wilisch, Pferdesport (Reiten). 10. Juni – Seifersdorf, Reitanlage, Radball: 10./11. Juni – Neustadt, Julius-Mißbach-Turnhalle, Ringen: Datum und Ort noch offen, Rhythm. Sportgymnastik: 11. Juni – Freital, Turnhalle Krönertstraße, Rudern: 07. Juni – Pirna, Elbe, Schach: 10. Juni – Heidenau, Schachpalast im Sportforum, Schwimmen: 02. Juni – Freital, Schwimmhalle FEZ „Hains“ und 11. Juni – Pirna, Sportschwimmhalle, Sommerrodeln: 10. Juni – Altenberg, RSBB und LLZ, Sportklettern: 17. Juni – Pirna-Liebethal, Klettergarten, Sportschießen: 10. Juni – Freital, Raumschießanlage, Birkigter Straße, Stadionbiathlon: 17. Juni – Schmiedeberg, „Gießerei“-Sportpark, Tischtennis: 10. Juni – Pirna-Copitz, Sporthalle BSZ Technik und Wirtschaft und 11. Juni – Dippoldiswalde, Sportpark, Volleyball: 10. Juni – Dippoldiswalde, Sportpark.  (WoVo)