Aktuelle Infos


11. April 2017

Erfolgreicher Saisonauftakt für Pirnas Ruderer

Pressemitteilung des Pirnaer Rudervereins 1872 e.V.

Am 8./9. April, dem Wochenende der Langstrecken kämpfte der Pirnaer Rudernachwuchs auf 3km in Leipzig, die Senioren und Masters auf 5,5km in Passau. Auf dem Elster-Saale-Kanal ging der Mix-Vierer der AK 11/12 mit Sophie Andersen, Tia Koch, Matheo Colditz, Fritz Münnich und Steuermann Justin Büttner siegreich hervor.  Parallel wurden auch auf der Inn zahlreiche Siege errudert. Der Männer-Vierer um Sven Fahner, Torsten Zobjack, Christian Ziegra, Olaf Martin und Steuerfrau Jessica Zobjack errang dabei den Doppelsieg in der Altersklasse der Masters sowie in der offenen. Schnellstes Boot des Tages und damit Sieger des Passau-Wolf-Pokals sowie der Männer-Achter wurde der Pirna-Achter mit Georg Heidenreich, Christopher Gey, Thomas Hermann, Paul Husseck, Willy Holtermann, Konrad Wende, Gregor Pfitzner, André Sieber und Steuerfrau Paula Wiedner. (Lisa Wunderlich)