Aktuelle Infos


27. März 2017

4. Kreis- Jugend- Cup 2017 im Volleyball

Am Samstag, 25.03.2017 fand für den Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge der 4. Kreis- Jugend- Cup im Volleyball statt.

Wie immer war der SV Chemie Dohna dabei ein guter Gastgeber. Erstmalig wurde mit der ENSO ein Sponsor für kleine Mannschafts- Sachpreise gewonnen. Beiden ein herzliches Dankeschön für die große Unterstützung, die maßgeblich zum Erfolg des Turniers beitragen hat.

In der Halle der Marie- Curie- Oberschule Dohna begegneten sich auf drei Spielfeldern 23 Teams der Altersklassen U14, U16 und U18, jeweils in den Kategorien Mädchen-, Jungs- und Mixed- Teams beim fairen Wettstreit unter Gleichaltrigen.

Dabei stand der Spaß am Spiel in der schönen, anspruchsvollen Sportart Volleyball genauso im Vordergrund wie der Aspekt, Jugendliche neben dem übermächtig zu scheinenden Fußball für Volleyball zu begeistern und deren Fortschritte in der wöchentliche Trainingsarbeit auf dem Wettkampfparkett ausleben zu können.

Die kleine Geste des Dankes an die Übungsleiter wurde von den Jugendlichen dabei verstanden und von allen gut angenommen.

Genau diese engagierte Arbeit der Betreuer und Übungsleiter, aber auch die der von Turnierveranstaltern und qualifizierten Schiedsrichtern, die alle ehrenamtlich tätig sind, tragen wesentlich dazu bei, dass dem Aussterben der Volleyball- Jugendgruppen in Vereinen oder der Volleyball- AG´s an den Schulen entgegengewirkt werden kann.

Gewinner dabei sind, egal welche Platzierung sie beim Turnier erreicht haben, die Jugendlichen. Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. (Andreas Koppe/Foto: Siegerehrung U18)