Aktuelle Infos


24. März 2017

Empfang für das Bobteam Friedrich

Am 29. März empfängt Pirna nach der vorolympischen Wintersaison 2016/2017 seine erfolgreichen Bobsportler. Ab 18.30 Uhr werden sie in der Kleinkunstbühne Q 24 auf der Niederen Burgstraße erwartet. Alle Wintersportfreunde, Bobsportfreunde und vor allem Freunde und Fans des Bobteams Friedrich sind dazu herzlich eingeladen. Erwartet werden neben dem 26-jährigen Bobpiloten Francesco Friedrich vom BSC Sachsen Oberbärenburg auch seine Anschieber Thorsten Margis, Candy Bauer und Jannis Bäcker. Ob Martin Grothkopp dabei sein wird, ist noch offen, da seine Frau hochschwanger ist. Mit von der Partie ist auch Meistertrainer Gerd Leopold. Und so werden die Gäste im Q24 sicher sehr viele interessante Geschichten aus der überaus erfolgreichen Saison, u.a. mit dem vierten WM-Titel in Folge im Zweier, dem WM-Titel im Vierer, dem Gewinn des Gesamtweltcups im Zweier und dem Gewinn des Gesamtweltcups in der Kombiwertung, erfahren. Und es wird mit Sicherheit schon einen Ausblick auf die kommende Olympiasaison geben, wo die Deutschen nach dem mäßigen Abschneiden bei der letzten Olympiade in Sotschi einiges gut zu machen haben. Der Abend im Q24 ist auch eine gute Gelegenheit für Autogrammjäger und Souvenirsammler. (WoVo)