Aktuelle Infos


13. Januar 2017

Maxi Just gewinnt Europacup in St. Moritz

logo_ksbMit zweimal Bestzeit gewann Maxi Just (BSC Sachsen Oberbärenburg) am Donnerstag den sechsten Europacupwettbewerb im Skeleton, der auf der Natureisbahn in St. Moritz in der Schweiz ausgetragen wurde. Auch die Plätze 2 und 3 gehen mit Tamara Seer und Hannah Heise an Deutschland. In der Gesamtwertung rückt Maxi Just bis auf 5 Punkte an die führende Tamara Seer heran. Die beiden nächsten und abschließenden Wettbewerbe der Wintersaison 2016/2017 finden nächste Woche in Altenberg statt. (WoVo)