Aktuelle Infos


31. Dezember 2016

Mit Schach und Laufen ins neue Jahr

logo_ksbTraditionell wird das neue Jahr in unserem Landkreis mit dem Heidenauer Neujahrslauf eröffnet. Auch am 1. Januar 2017 heißt um 11.00 Uhr wieder Start frei auf dem Parkplatz des Pestalozzi-Gymnasiums und das nun schon zum 41. Mal. Ein lockerer Beginn mit einem Lauf über rund 2.000 m um das Wohngebiet. Geehrt werden die jeweils zehn schnellsten Frauen und Männer, die jüngsten und die ältesten Teilnehmer, wobei es für die Sieger auch Pokale gibt. Der SSV Heidenau ist seit Beginn an der Ausrichter der Veranstaltung, in diesem Jahr wieder mit Unterstützung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und der Stadt Heidenau.

Eine Stunde vorher um 10.00 Uhr treffen sich bereits im Kesselsdorfer Sporttreff die Schachspieler zum 13.Kesselsdorfer Neujahrsblitzschach. Damit kann dann das Sportjahr 2017 beginnen, dass wieder jede Menge interessanter Sportveranstaltungen verspricht. Nachzulesen auch im Sportkalender 2017 des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, der nun auch schon traditionell erstmals zum Neujahrslauf in Heidenau erhältlich sein wird.

Damit ein kräftiges Sport frei 2017.

(WoVo)