Aktuelle Infos


28. November 2016

Siegreicher Saisonabschluss für Sophie Leupold

ls-dortmund-sophie-leupoldPressemitteilung des Pirnaer Rudervereins 1872 e.V.

Während sich die meisten Ruderer bereits im Wintertraining befinden, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten, mussten die deutschen Nationalkader noch einmal auf dem Wasser ran. Auf der 6 km langen Strecke fand ein letzter interner Vergleich statt, bevor es nun auch für die letzten Hartgesottenen Richtung Wintertraining geht.

Dabei konnte Sophie Leupold trotz vorherig langer Krankheitsphase noch einen letzten Sieg erringen und sich damit an die Spitze der deutschen A-Juniorinnen setzen.

Nach dieser furiosen Saison mit EM-Treppchenplatzierung und WM-A-Final-Teilnahme hat sie damit noch einmal eine gute Grundlage für das kommende Jahr gelegt. (Lisa Wunderlich)