Aktuelle Infos


17. November 2016

Weihnachtszeit ist Turnzeit in Possendorf

weihnachtspokal_2016_sEs ist wieder soweit – die Weihnachtszeit steht vor der Tür und somit auch unser Possendorfer Weihachtspokalturnen. An den ersten beiden Adventswochenenden werden zum inzwischen 47. Mal die begehrten Pokale vergeben.

Zum Wettkampf der Jugendlichen und Erwachsenen am Sonnabend, dem 26. November werden mehr als 70 Aktive erwartet – darunter auch Pokalsiegerinnen und -sieger der vergangenen Jahre. Die Hoffnungen der Possendorfer Gastgeber ruhen vor allem auf Altmeister Swen Dittrich, dem wiedergenesenen André Pollender und Nachwuchstalent Sascha Gebhardt, der nach vier Jahren auf der Sportschule in Cottbus wieder in die Heimat zurück gekehrt ist. Der Wettkampf der Männer beginnt 13:30 Uhr und für die Frauen wird es ab 17:00 Uhr ernst. Gleichzeitig lädt traditionell auch der Possendorfer Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende zu einem Besuch ein.

Eine Woche später werden am 3. Dezember rund 200 Mädchen und Jungen in Possendorf erwartet. Der Weihnachtsmann wird dann sicher auch wieder vorbei schauen.

Alle Turninteressierten sind recht herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist in Form von Glühwein / Kaffee und Keksen auch gesorgt. Die Possendorfer Turner freuen sich über Besuch. (Ronny Michalsky)