Aktuelle Infos


3. November 2016

Premiere! VfL-Sportlerin erreicht E-Kader

VfL Pirna-Copitz_LogoPressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Erst viele Medaillen, jetzt die Kadernorm. Nach zahlreichen Erfolgen auf Kreis- und Landesebene im Jahr 2016 hat der VfL Pirna-Copitz den nächsten Meilenstein erreicht. Erstmals stellt die VfL-Abteilung Leichtathletik eine Sportlerin für den E-Kaderkreis. Vanessa Scherer gehört damit zu den besten Leichtathletinnen in Sachsen. Die 13-Jährige, die von VfL-Trainerin Mandy Schneider betreut wird, schaffte die E-Kadernorm beim Talentetest am 22. Oktober in Dresden. Scherer wird in Zukunft noch gezielter gefördert werden, um sich mit Freude an der Leichtathletik weiterentwickeln zu können. Bei erneuter Normerfüllung könnte sie im nächsten Jahr bei der Deutschen Meisterschaft in der U16-Wertung starten.

„Vanessa kam erst vor etwas mehr als zwei Jahren in unsere Abteilung und lernte wahnsinnig schnell dazu“, sagt Mandy Schneider, VfL-Abteilungsleiterin Leichtathletik: „Sie ist eine sehr disziplinierte und ehrgeizige Sportlerin, die ihr Training zielstrebig und mit viel Fleiß absolviert. Es macht mir als Trainerin sehr viel Freude, mit ihr zu arbeiten und sie auf ihrem sportlichen Weg zu begleiten. Wir sind in der VfL-Leichtathletik auf einem sehr guten Weg: Vanessa wird nicht die letzte Kadersportlerin unseres Klubs sein. Wir haben große Talente, die schon im nächsten Jahr Anwärter für die Kadernormen sind.“

Das VfL-Trainerteam um Mandy Schneider, Steffi Schöler und Philipp Martin blickt zufrieden auf die Erfolge im Jahr 2016 zurück. Besonders erfreulich ist, dass sich erneut viele Kinder und Jugendliche der VfL-Leichtathletik angeschlossen haben. Zur Unterstützung der Trainingsarbeit im neuen Jahr sucht der Klub weiterhin eine(n) zusätzliche(n) Übungsleiter(in). Voraussetzungen sind die Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie eine Grundaffinität zur Leichtathletik. Interessierte Personen können direkt Mandy Schneider, Abteilungsleiterin der VfL-Leichtathletik, kontaktieren (E-Mail: mandyschneider@web.de). (Ronny Zimmermann)