Aktuelle Infos


1. November 2016

Holzspielplatz wird dank Spenden gebaut

16-10-31-holzspielplatzPressemitteilung des VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Es ist geschafft! Der VfL Pirna-Copitz wird seinen geplanten Holzspielplatz bauen können. Insgesamt kamen 8.385 Euro an Spendengeldern zusammen. Damit ist es das fünftgrößte Spendenprojekt, das via der Crowdfunding-Plattform 99Funken und in Zusammenarbeit mit der Ostsächsischen Sparkasse Dresden erfolgreich beendet wurde. Dazu trug auch ein vierstelliger Spendenbetrag der Energieversorgung Pirna bei. Insgesamt spendeten 43 Personen und Sponsoren für den VfL-Holzspielplatz, der im Frühjahr 2017 eröffnet werden soll.

„Das Ergebnis der Spendensammlung für den Holzspielplatz kann sich sehen lassen“, sagt Klaus-Peter Hanke, Oberbürgermeister der Kreisstadt Pirna. „Die unglaublich große Beteiligung von kommunalen Unternehmen über private Einzelunternehmen bis hin zu privaten Spenden zeigt, wie groß die Identifikation mit dem VfL Copitz ist. Das ist vor allem auch den vielen ehrenamtlich Engagierten in diesem Verein zu verdanken.“ Hanke hatte sich am Samstag beim Landesliga-Heimspiel zwischen dem VfL Pirna und dem FC Lößnitz (3:0) vor rund 150 Zuschauern persönlich über den Spendenstand informiert.

„Das ist ein guter Tag für den VfL Pirna-Copitz und die vielen Kinder im Umkreis unseres Vereins“, sagt Oliver Herber, Geschäftsführer des Klubs: „Wir sind sehr glücklich, dass wir gemeinsam unser Spendenziel erreicht haben und danken einmal mehr allen Unterstützern sowie Partnern, die dies ermöglicht haben. Mit dem Holzspielplatz wollen wir Kindern und Jugendlichen einen weiteren Raum geben, um spielend zu lernen sowie auch abseits unserer vielen Sportangebote einen zusätzlichen Aufenthaltsort zu finden.“

Der geplante VfL-Holzspielplatz wird circa 10.000 Euro kosten. Davon kamen 8.385 Euro via Spenden zusammen. Den fehlenden Betrag, um das Projekt zu realisieren, wird der VfL aus Eigenmitteln stemmen. Wenn sich der Bodenfrost in den Wintermonaten in Grenzen hält, soll der VfL-Holzspielplatz im Frühjahr 2017 eröffnet werden. Zu diesem Anlass wird es eine kleine Feierlichkeit im Willy-Tröger-Stadion geben. (Ronny Zimmermann)