Aktuelle Infos


19. Oktober 2016

Konferenz der Landessportbünde ab Freitag in Leipzig

LSB-Slogan-web600Pressemitteilung des Landessportbundes Sachsen e.V.

Der Landessportbund Sachsen (LSB) ist ab Freitag Gastgeber für die zweitägige Konferenz der Landessportbünde. Die Präsidenten und Geschäftsführer aller 16 Landessportorganisationen, DOSB-Präsident Alfons Hörmann sowie dessen Vorstandsvorsitzender Michael Vesper werden dazu in der Messestadt anreisen.

„Wir freuen uns sehr auf unsere Gastgeberrolle für diese sportpolitisch bedeutsame Tagung“, sagte Ulrich Franzen, Präsident des Landessportbundes Sachsen, „Sachsen ist ein wichtiger und überaus erfolgreicher Standort für den deutschen Spitzensport und hat in den vergangenen Jahren auch eine beeindruckende nachhaltige breitensportliche Entwicklung genommen. In einer Zeit, in der für den deutschen Sport aktuell viele Weichen gestellt werden, findet die Konferenz damit einen guten Rahmen. Wir wollen zum Erfolg des deutschen Sports beitragen und dabei auch unsere sächsischen Erfahrungen und Strategien in die Diskussion einbringen.“

Auf dem Programm der nichtöffentlichen Tagung stehen Beratungen über die Ergebnisse der Aufgaben- und Effizienzanalyse des DOSB „Anstoß 2016“ und die Neustrukturierung der Leistungssportförderung gleichermaßen wie Analysen zur Situation der Sportvereine in Deutschland, die Sportstättenentwicklung in Deutschland oder das Thema der Integration durch Sport. Am Freitagabend steht für die Teilnehmer der Konferenz außerdem eine Besichtigung des Leipziger Instituts für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) auf dem Programm.