Aktuelle Infos


27. September 2016

20 Landesmeistertitel gehen nach Pirna

bild26Pressemitteilung des Pirnaer Rudervereins 1872 e.V.

Am vergangenen Wochenende fanden in Eilenburg die sächsischen Landesmeisterschaften im Rudern statt. Mit am Start 42 Mannschaften aus Pirna, bereit um die Titel zu kämpfen und nicht selten auch zu verteidigen – und das sehr erfolgreich.  Insgesamt 20 Siege konnten sich die Rot-Gelben sichern, darunter allein 13 Goldmedaillen im Nachwuchsbereich. 6 Titel konnten die Junioren und Juniorinnen erringen, dabei ist besonders der Sieg im offenen Junioren-Achter erwähnenswert. Einen weiteren souveränen Sieg holten zudem noch die Masters Männer. (Lisa Wunderlich/Fotos © Ruderclub Eilenburg)