Aktuelle Infos


16. August 2016

„Tag der Deutschen Einheit“ – Mitgestalters fürs Bühnenprogramm gesucht

logo_ksbDie zentralen Feierlichkeiten zum „Tag der Deutschen Einheit“ werden in diesem Jahr in Dresden stattfinden. Auch der Sport wird sich dort präsentieren. Dabei gibt es eine Kooperation mit der BARMER-GEK Aktion „Deutschland bewegt sich!“ Die Aktionen finden auf dem Platz vor/am Sächsischen Landtag und der Straße vom Theaterplatz bis hin zum Platz vor/am Sächsischen Landtag statt. Veranstaltungstage und geplante Zeiten sind: 01. Oktober – 11.00 bis 19.00 Uhr, 02. Oktober – 11.00 bis 19.00 Uhr, 03. Oktober – 11.00 bis 18.00 Uhr.

Für das Bühnenprogramm werden noch Mitgestalter aus den Sportvereinen gesucht. Dabei sind folgende Dinge wichtig und zu beachten:

  • Bühnentruck-Auftritte vor dem Truck auf einer Fläche 8 x 8 Meter (ebenerdig)
  • Verschiedene Bodenbeläge werden gestellt – grundsätzlich ist es ein ca. 2,5 cm dicker hochwertiger „Kunstrasenteppich“, der sich für fast alle Darbietungen eignet. Dieser wird je nach Auftritt, bzw. für Karate mit der Option mit Puzzlematten ergänzt. Die Abstimmung erfolgt im Vorfeld.
  • In der Regel erfolgt die Taktung für die Bühnenauftrittszeiten im 30-Minu´ten-Rhythmus, innerhalb der Veranstaltungszeiten (ggf. Aufbau, Moderation, Auftritt)
  • Die Darbietung sollte eine Dauer von max. 20 Minuten nicht überschreiten
  • Begleitet werden die Auftritte durch ein professionelles Moderatorenteam von „Deutschland bewegt sich“
  • Dafür werden im Vorfeld Moderationskarten erstellt
  • Ein Umkleidezelt in der Nähe der Bühne steht zur Verfügung.

Wer Interesse hat kann sich bis spätestens 26. August 2016 mit Frau Charlotte Bouchon, Tel.: 0800-332060991901, E-Mail: charlotte.bouchon@barmer-gek.de in Verbindung setzen. (WoVo)