Aktuelle Infos


14. Juli 2016

Noch vier Wochen bis zum Sparkassen Festungslauf

IMG_4245Der 12. Sparkassen Festungslauf Königstein rückt langsam immer näher. In vier Wochen (12. August) ist es soweit, dann steigt der Lauf-Höherpunkt des Jahres in der Sächsischen Schweiz. Nach letztem aktuellem Stand liegen bisher 120 Anmeldungen für die beiden Strecken über 7,8 km und 1,8 km vor. Prominester Starter ist im Moment der Ex –Europameister über 800 m von 1978, Olaf Beyer. Bereits zum zwölften Mal werden Christin Marx und Jörg Fernbach den Anstieg über die 255 Höhenmeter von der Stadt Königstein hinauf zur Festung in Angriff nehmen.

Gestartet wird 18.30 Uhr für die 7,8 km in der Stadt Königstein und für 1,8 km direkt auf der Festung Königstein. Wegen einer anderen Veranstaltung wird sich diesmal der Zieleinlauf verändern. Nicht wie bisher immer auf dem Marktplatz gewohnt führen die letzten Meter in diesem Jahr bis auf den Exerzierplatz.

Erwartet wird auch der 4.500. Teilnehmer seit der Premiere im Jahre 2005. Außerdem haben sich weitere Teilnehmer aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Sachsen, Brandenburg und Tschechien angesagt. Da der Lauf erstmals seit vielen Jahren wieder mal nicht mehr in den Sommerferien liegt, wird der 1,8 km – Schülerlauf eine größere Resonanz durch Starter aus der Region haben. Im Rahmen der Siegerehrung wird unter allen Finishern wieder eine Laufreise verlost, die von schulz-Sportreisen spendiert wird. Der glückliche Gewinner fährt 2017 zum Barcelona-Marathon, der am 12. März stattfinden wird. (WoVo)

Anmeldung unter www.festungslauf.de