Aktuelle Infos


5. Juli 2016

Deutsche Meister im Mix-Vierer

sonntag-2501Pressemitteilung des Pirnaer Rudervereins 1872 e.V.

Nachdem das Wochenende zuvor bereits zwei Deutsche Meistertitel im Juniorenbereich nach Pirna gingen, zieht nun der Nachwuchs nach. Am Wochenende fand der Bundeswettbewerb der zwölf- bis vierzehnjährigen Ruderer in Salzgitter statt. Nach starken Leistungen auf der Langstrecke konnten sich jeweils drei Pirnaer Boote für das A- und das B-Finale qualifizieren. Der Mix-Vierer der AK 12 / 13 um Julia Stadtnicki, Tim Spindler, Niclas Mosig, Celina Mitzschke und Steuerfrau Carolin Fahner konnte sich auf der 1.000 m Strecke durchsetzen und schließlich den Gesamtsieg holen. Aufgrund der generell guten Leistungen aller Sportler, konnte das Team Sachsen in der Endwertung der Bundesländer den vierten Platz erreichen. (Lisa Wunderlich)  [Fotos © Rudern.de]