Aktuelle Infos


29. Juni 2016

Freiwilligendienste im Sport gefragt wie nie

FJS beim LSB 2016-2017Pressemitteilung des Landessportbundes Sachsen e.V.

79 Freiwillige – 40 in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), 39 im Bundesfreiwilligendienst – nehmen ab 1. September eine Tätigkeit in Sportvereinen, Verbänden und Kreissportbünden des Landessportbundes Sachsen (LSB) auf. Sie unterstützen beispielsweise die Arbeit im Kinder- und Jugendsport der Vereine, helfen bei der Organisation von Veranstaltungen oder im Vereinsmanagement. Bestandteil eines jeden Freiwilligendienstes sind Qualifizierungsmaßnahmen, die durch die Sportjugend Sachsen erbracht werden und zum Erwerb einer Übungsleiterlizenz führen können. Bewerbungen für den Freiwilligen-Zeitraum 2017/18 sind ab Januar 2017 möglich.

Weitere Informationen zu den Freiwilligendiensten im Sport unter https://www.sport-fuer-sachsen.de/freiwilligendienste-sjs.html